Schwarz-Weiß-Herzen

Aus Kochen und geniessen
0
(0) 0 Sterne von 5
Schwarz-Weiß-Herzen rezept

Es war einmal ein Herzelein, das wollte unbedingt zweifarbig sein. Die Mühe für die lieblichen Kekse wird mit rundum strahlenden Mienen belohnt. Fast von selbst backen sich dann die Taler aus den Teigresten

Zutaten

Für Herzen
  • 300 Mehl 
  • 100 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillezucker 
  •     Salz 
  • 2   Eigelb (Gr. M) 
  • 200 kalte Butter 
  • 1 gehäufter EL (ca. 10 g)  Kakao 
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Frischhaltefolie und Backpapier 

Zubereitung

120 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
leicht
1.
Für den hellen Teig 150 g Mehl, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanille­zucker, 1 Prise Salz, 1 Eigelb und 100 g Butter in Stückchen erst mit den Knethaken des Rührgerätes, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Mürbe­teig verkneten. In Folie ge­wickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Für den dunklen Teig übrige 150 g Mehl, Kakao, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanille­zucker, 1 Prise Salz, 1 Eigelb und 100 g Butter in Stückchen erst mit den Knethaken des Rührgerätes, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Beide Teigsorten auf einem mit etwas Mehl bestäubten Bogen Backpapier rechteckig (ca. 27 x 30 cm; ca. 3 mm dick) ausrollen. Teig samt Papier auf ein Brett oder eine Platte ziehen und kurz kalt stellen.
4.
Aus jeder Teigplatte mit etwas Abstand kleine Herzen (ca. 1,7 cm Ø) ausstechen, auf Backpapier legen und ca. 15 Minuten kalt stellen. Die hellen Herzen in den dunklen Teig, dunkle in den hellen Teig setzen. Teigplatten erneut ca. 15 Minuten kalt stellen.
5.
Aus beiden Teigplatten jeweils ca. 8 große Herzen (ca. 9 cm Ø) aus­stechen. Am besten mit einer Winkelpalette auf ein mit Backpapier aus­gelegtes Backblech setzen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved