Schweinebraten mit Zitronensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinebraten mit Zitronensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Schweinebraten mit Schwarte (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1/2 klare Brühe (Instant) 
  • 3   Stangen Porree (Lauch) 
  • 250 Möhren 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1 TL  Öl 
  • 50 Cashewkerne 
  • 1 EL  Zitronengelee 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Zitronenjulienne 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und die Schwarte kreuzweise einschneiden. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Fettpfanne des Backofens legen. Zitrone waschen, trockenreiben und in Scheiben schneiden. Mit auf die Fettpfanne legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden braten. Dabei nach und nach Brühe zugießen. Inzwischen Porree putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin bei schwacher Hitze 10-12 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Cashewkerne darin goldbraun rösten. Zum Gemüse geben und unterheben. Fleisch aus dem Ofen nehmen und ruhen lassen. Bratenfond durch ein Sieb gießen und eventuell auf 1/2 Liter auffüllen. Aufkochen lassen. Zitronengelee zufügen und unterrühren. Mit Soßenbinder binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Sauciere gießen und mit Zitronenjulienne bestreuen. Braten zusammen mit dem Gemüse und den Zitronenscheiben auf einer Platte anrichten und servieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved