Schweinekotelett mit Rahmporree und Pellkartoffeln

Schweinekotelett mit Rahmporree und Pellkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 Packung (450 g)  tiefgefrorener Rahmporree (Lauch) 
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 150 g) 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  •     grob gemahlener bunter Pfeffer 
  • 40 Cheddar-Käse 
  •     Kerbel 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Rahmporree 15 Minuten in einem zugedeckten Topf bei schwacher Hitze erwärmen, ab und zu umrühren. Schweinekoteletts waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, und das Fleisch darin von beiden Seiten jeweils ca. 5 Minuten braten, salzen. Kartoffeln abgießen und pellen. Koteletts, Kartoffeln und Porree auf Tellern anrichten. Bunten Pfeffer über die Kartoffeln streuen.
3.
Cheddar-Käse raspeln und auf den Rahmporree geben. Mit Kerbelblättchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved