Schweinenacken mit Avocado-Tomaten-Salsa

Schweinenacken mit Avocado-Tomaten-Salsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Schweinenackenbraten (à ca. 2250 g) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3   Bio-Limetten 
  • 2 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 2 TL  getrocknete Chiliflocken 
  • 2 TL  Koriandersamen 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • 4 TL  grobes Meersalz 
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 5   Tomaten 
  • 1–2   rote Chilischoten 
  • 1   Avocado 
  • 4 1/2 EL  brauner Zucker 
  •     Salz 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 100 ml  weißer Rum 
  • 6 EL  dunkler Balsamico Essig 
  • 1 kg  Kartoffeln und Süßkartoffel 
  • 6 EL  Öl 
  • 3–4 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

300 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Für den Rub Knoblauch schälen und fein hacken. Limetten gründlich waschen, trocken reiben und Schale von 1 Limette fein abreiben. Paprika, Chiliflocken, Knoblauch, Koriander, Limettenschale, 1 TL schwarzer Pfeffer und grobes Meersalz mischen.
2.
Fleisch rundherum mit dem Rub einreiben. Jedes Fleischstück in Folie einwickeln. Ca. 2 Stunden ziehen lassen. Fleischstücke aus der Folie nehmen, auf eine Fettpfanne setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s.
3.
Hersteller) ca. 4 1/2 Stunden braten.
4.
Für die Salsa Zwiebeln schälen und fein würfeln. Schale von den restlichen Limetten fein abreiben. Limetten halbieren und den Saft auspressen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen, und Fruchtfleisch fein würfeln.
5.
Chili putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Avocado halbieren, Kern herauslösen. Schale abziehen und Fruchtfleisch fein würfeln.
6.
Avocado, Zwiebeln, Tomaten, Chili, 2/3 Limettenschale und -saft und 1 1/2 EL Zucker vermengen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Olivenöl untermengen. Zugedeckt kalt stellen.
7.
Für den Mob restlichen Limettensaft, -schale, Rum, 3 EL Zucker, Essig und Salz verrühren. Kartoffeln schälen, waschen und getrennt voneinander würfeln. (ca. 2,5 x 2,5 cm). Braten 30 Minuten vor Ende der Bratzeit mit dem Mob beträufeln.
8.
3 EL Öl in einer großen Pfannen erhitzen, normale Kartoffeln zufügen und darin bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 30 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 EL Öl in einer zweiten großen Pfanne erhitzen, Süßkartoffeln darin unter Wenden bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten braten.
9.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
10.
Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kartoffeln und Sßkartoffeln in einer Pfanne mischen. Fleisch aus dem Ofen nehmen. Ca. 5 Minuten ruhen lassen. Fleisch, etwas Salsa nach Belieben mit Limettenschnitz garniert auf einem Blech anrichten.
11.
Kartoffeln mit Petersilie bestreut in einer Schüssel dazureichen. Restliche Salsa in einem Glas dazureichen.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 1050 kcal
  • 4410 kJ
  • 72g Eiweiß
  • 67g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved