Seelachs in Tomatensoße

Seelachs in Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 600 Seelachsfilet 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1   Teelöffelspitze getrockneter Estragon 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   grüne Chilischote 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 1/8 Tomatensaft 
  • 1   Kräuterbutter-Baguette zum Aufbacken 
  • 100 paprikagefüllte grüne Oliven 
  • 1/2 Bund  Estragon 
  •     Zitronenscheiben und Chilischoten 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Fisch waschen, trocken tupfen und in größere Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin kurz andünsten. Mit Zitronensaft und 50 ml Wasser ablöschen. Mit Estragon, Salz und Pfeffer würzen. Fisch dazugeben und 8-10 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischote längs aufschneiden, Kerne entfernen. Schote waschen und in feine Ringe schneiden. Restliches Öl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Chili darin kurz andünsten. Tomaten und Saft dazugeben, aufkochen lassen und unter gelegentlichem Rühren bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten einkochen lassen. Inzwischen Baguette im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Fisch und Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen. Oliven evtl. halbieren und zusammen mit dem Fisch und Zwiebeln zum Schluss unter die Tomatensoße heben und nochmals kurz erwärmen. Estragon waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Grob hacken und über die Tomatensoße streuen. Auf Tellern anrichten und nach Belieben mit einer Zitronenscheibe und Chilischoten garniert servieren. Dazu das Baguette reichen

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved