Sellerie Püree-Auflauf mit Lammhack

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Kartoffeln  
  • 500 g   Knollensellerie  
  •     Salz  
  • 1   große Möhre  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Öl  
  • 500 g   Lammhackfleisch  
  •     Pfeffer  
  • 1 Packung (370 g)  stückige Tomaten mit Kräutern  
  • 20 g   Butter  
  • 100 g   Schafskäse  
  • 1-2 Stiel(e)   Thymian  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Möhre schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin in groben Stücken anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Möhren zufügen und ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Stückige Tomaten unterrühren. Kartoffeln und Sellerie abgießen, grob zerstampfen.
3.
Butter unterrühren. Eine Auflaufform fetten. Püree hineingeben, Hackmasse daraufgeben. Schafskäse grob darüberbröseln. Thymian waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved