Serviettenknödel zu Bierfleisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Serviettenknödel zu Bierfleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Möhren 
  • 6   Zwiebeln 
  • 1 EL  Piment 
  • 2 kg  Rinderschulter 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 Flasche  (0,5) dunkles Bier 
  • 500 Laugenstangen 
  • 2 EL  Butter 
  • 200 ml  Milch 
  • 6 Stiele  Oregano 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Muskatnuss 
  • 2 Scheiben (à 50 g)  Pumpernickel 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden. Ca. 1/3 beiseitestellen. Zwiebeln schälen, 2 fein würfeln und beiseitestellen. Restliche Zwiebeln vierteln und in Streifen schneiden. Piment in einem Mörser fein zerstoßen. Fleisch in große Würfel schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin portionsweise, rundherum kräftig anbraten. Piment, Möhren und Zwiebeln zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Bier und 500 ml Wasser ablöschen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden köcheln lassen.
2.
Laugenstangen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Milch zufügen und kurz mit erhitzen. Alles zu den Würfeln geben, kurz durchmischen. Zugedeckt ca. 20 Minuten ziehen lassen. Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Rest hacken. Eier verquirlen und mit dem Oregano zusammen zu der Brotmasse geben. Gut verkneten und mit 1 TL Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Ca. 45 Minuten vor Ende der Garzeit des Gulaschs restliche Möhren und fein zerbröseltes Pumpernickel zufügen, zu Ende garen, dabei mehrmals umrühren. Knödelmasse halbieren. 2 Stränge (à ca. 25 cm Länge) je an die Längsseite von 2 angefeuchteten Geschirrtüchern verteilen. Masse fest einrollen und die Enden mit Küchengarn zusammenbinden.
4.
In siedendes Salzwasser legen und 30–40 Minuten gar ziehen lassen, dabei einmal wenden. Rollen aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen. Knödel aus dem Tuch nehmen und in Scheiben schneiden. Gulasch noch einmal abschmecken. Mit den Knödeln servieren. Mit beiseitegelegtem Oregano garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 62g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved