Sizilianischer Gemüsetopf Caponata

Sizilianischer Gemüsetopf Caponata Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3-4   Auberginen (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 75 Rosinen 
  • 1 (ca. 350 g)  Gemüsezwiebel 
  • 4 (ca. 200 g)  Stangen 
  •     Staudensellerie 
  • 400 Tomaten 
  • 1/2-1   rote Peperoni 
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 6-8 EL  Olivenöl 
  • 1 Glas (156 ml)  kleine schwarze Oliven 
  • 2-3 EL  Kapern 
  • 4 EL (40 g)  Pinienkerne 
  • 8-10 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Auberginen putzen, waschen. Längs vierteln, grob würfeln und in einen Durchschlag geben. Mit Salz bestreuen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Rosinen in warmem Wasser einweichen. Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden
2.
Sellerie putzen, waschen und die harten Fasern abziehen. Sellerie kleinschneiden. Tomaten evtl. überbrühen und häuten. In Stücke schneiden. Peperoni entkernen, waschen und hacken. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden
3.
Auberginen kurz abspülen und abtupfen. Im großen Bräter im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen. Sellerie im Bratfett ca. 2 Minuten andünsten. Zwiebel kurz mitdünsten. Tomaten, Oliven, Kapern und Hälfte Basilikum zufügen, 5 Minuten schmoren
4.
Rosinen abtropfen lassen. Mit Pinienkernen, Auberginen, Peperoni, Essig, Zucker und Brühe zufügen. Alles vermischen und ca.10 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Mit Basilikum bestreuen. Dazu paßt Brot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved