Sommer trifft Herbst: Gnocchi-Salat mit Birne

Aus LECKER 10/2019
1
(1) 1 Stern von 5
Sommer trifft Herbst: Gnocchi-Salat mit Birne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Aubergine 
  • 1   Zucchini 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 500 Gnocchi (Kühlregal) 
  • 1   Radicchio 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 1   Birne 
  • 2-3 EL  Rotweinessig 
  • 4 EL  Nuss-Kern-Mix 
  • 150 Ziegenfrischkäse-Taler 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Aubergine und Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. In 3 EL heißem Öl portionsweise unter Wenden ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gnocchi in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
2.
Radicchio putzen, waschen und in Streifen schneiden. Gurke waschen, evtl. schälen und würfeln. Birne waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 3 EL Öl darunterschlagen.
3.
Gnocchi abgießen. Nuss-Mix in einer Pfanne ohne Fett rösten. Mit 1 TL Zucker bestreuen und kurz karamellisieren. Die vor­berei­teten ­Zutaten mit Dressing mischen. Mit Nuss-Mix und zerbröckeltem Käse bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 510 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved