Sommerliche Hähnchenpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Sommerliche Hähnchenpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Schale (250 g) Zuckerschoten 
  • 1 (ca. 450 g)  große rote und gelbe Paprikaschote 
  • 1 (125 g)  Schale Baby Corn/ Mini Maiskölbchen 
  • 1   mittelgroße, rote Zwiebel 
  • 125 Mungobohnensprossen 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 500 Hähnchen-Innenfilets 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 8 EL  Sojasoße 
  • 3 EL  geröstetes Sesamöl 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  • 3 EL  trockener Sherry 
  • 1 EL  Weißwein-Essig 
  • 1   Topf Koriandergrün 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Zuckerschoten und Paprika putzen, waschen und abtropfen lassen. Paprika in feine Streifen schneiden. Maiskölbchen waschen, abtropfen lassen und längs halbieren. Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken
2.
Hähnchen-Innenfilets waschen, trocken tupfen und halbieren oder dritteln. Sonnenblumenöl in einem Wok erhitzen, Hähnchenfleisch darin unter Wenden 4–5 Minuten braten. Ca. 1/2 TL Sambal Oelek und 3 EL Sojasoße zufügen, unter das Fleisch mischen und aus dem Wok nehmen
3.
Sesamöl in dem Wok erhitzen, Zwiebelspalten darin ca. 1 Minute braten. Paprika, Zuckerschoten, Maiskolben und Knoblauch zufügen und alles unter Rühren 4–5 Minuten schmoren
4.
Honig, Sherry, Essig, 5 EL Sojasoße und ca. 1/2 TL Sambal Oelek verrühren. Soße über das Gemüse gießen. Sprossen und Hähnchenfleisch zufügen und alles unter Wenden ca. 2 Minuten dünsten. Koriander vorsichtig waschen, trocken schütteln und grob hacken. Koriander unter die Hähnchen–Gemüsepfanne rühren und nochmals mit Sambal Oelek und Sojasoße abschmecken. Mit Wok-Nudeln servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved