Sommerlicher Blumenkohl-Auflauf

Sommerlicher Blumenkohl-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Blumenkohl (ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 500 Schweinemett 
  •     Pfeffer 
  • 100 Schlagsahne 
  • 3/8 klare Brühe (Instant) 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 
  •     Pfeffer 
  • 150 tiefgefrorene Erbsen 
  • 1 Packung (125 g)  Mozzarella-Käse 
  • 50 geriebener Goudakäse 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Mett darin anbraten. Mit Sahne und Brühe ablöschen, aufkochen lassen. Soßenbinder einstreuen und nochmals aufkochen lassen. Mit Pfeffer abschmecken. Erbsen zufügen. Blumenkohl abgießen und mit der Mettsoße in eine große Auflaufform geben. Mozzarella grob raspeln. Mit dem Gouda mischen und über den Blumenkohl streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken. Petersilie waschen, fein hacken und über den Auflauf streuen. Dazu schmeckt Kartoffelpüree

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved