Spanisches Hähnchenschnitzel zu gelben Reis und gebratenen Lauchzwiebeln

Spanisches Hähnchenschnitzel zu gelben Reis und gebratenen Lauchzwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 7 EL  Öl 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1 1/2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 3–4 EL  trockener Sherry 
  • 50 Mandeln (ohne Haut) 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 200 g) 
  • 150 Crème fraîche 
  • 200 Basmatireis 
  • 10   Safranfäden 
  • 2   große Bund Lauchzwiebeln 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin unter Wenden anbraten. Zum Schluss Knoblauch zufügen, mit anbraten. Mit Zucker bestreuen, karamellisieren. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen, mit Tomaten und Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aufkochen und bei schwacher bis mittlerer Hitze 6–8 Minuten köcheln lassen. Mit Sherry abschmecken
2.
Inzwischen Mandeln grob hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und waagerecht halbieren, so dass je zwei flache Schnitzel entstehen. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin portionsweise von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensoße in eine große flache oder 4 kleine Auflaufförmchen geben, Schnitzel darauf verteilen. Crème fraîche gleichmäßig daraufgeben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 12–15 Minuten backen
3.
Zeitgleich Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Mandeln und Safran von Beginn an mit dem Reis garen
4.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, etwas Lauchzwiebelgrün abnehmen und in feine Ringe schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Lauchzwiebeln darin unter Wenden rundherum scharf anbraten
5.
Überbackenene Schnitzel mit Pfeffer und Lauchzwiebelgrün bestreuen und mit Lauchzwiebeln anrichten. Safran-Mandelreis in einem Schälchen dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved