Spargel-Cocktail mit Flusskrebsen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   fest kochende Kartoffeln  
  • 1,5 kg   weißer Spargel  
  •     Salz  
  •     Zucker  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 150 g   leichte Salatcreme  
  • 2-3 EL   Tomaten-Ketchup  
  • evtl. 2 EL   Weinbrand  
  •     weißer Pfeffer  
  • 200 g   gegartes Flusskrebs-Fleisch oder Garnelen  
  •     Kerbel zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen
2.
Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit 1 TL Zucker zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Aus dem Fond heben und abkühlen lassen
3.
Joghurt, Salatcreme, ca. 5 EL Spargelfond, Ketchup und Weinbrand verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln in Würfel schneiden. Mit Spargel, Flusskrebsen und Cocktailsoße vorsichtig mischen. Ca. 1 Stunde ziehen lassen. Abschmecken und mit Kerbel garnieren
4.
Getränk: kühler Riesling-Sekt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved