Spiralnudeln mit Tomaten-Mozzarella-Soße

Spiralnudeln mit Tomaten-Mozzarella-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3   Tomaten 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 EL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 400 Spiralnudeln 
  •     Salz 
  • 1/2 Töpfchen  Basilikum 
  • 125 Mini-Mozzarelle Kugeln 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Dosentomaten zufügen, aufkochen und pürieren. Brühe und Tomatenwürfel zugeben und ca. 5 Minuten einkochen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Basilikum waschen. Blätter, bis auf einige zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Mozzarella abtropfen lassen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mozzarella und Basilikum kurz vor dem Servieren in die Soße geben. Nudeln auf einem Sieb abtropfen lassen und mit der Soße auf Tellern anrichten. Mit Basilikum garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 84g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved