Spitzbuben Light

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Zubereitung für 35 Stücke
  •     Zubereitung für ca. 35 Stücke: 
  • 250 g   Mehl  
  • 65 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 125 g   Halbfett-Butter (z. B. Du Darfst) 
  • 150 g   zuckerreduzierte Erdbeer-Konfitüre (z. B. Du Darfst) 
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, Zucker, Salz, Zitronenschale und Ei in eine Schüssel geben. Fett in Flöckchen darauf verteilen und zu einem Teig verkneten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und ca. 60 Tannenbäume (ca. 4 cm hoch) ausstechen.
2.
Aus der Hälfte der Plätzchen die Mitte mit einem kleineren Tannenbaum-Ausstecher ausstechen. Rest Teig zusammenkneten, erneut ausrollen und ausstechen, bis der ganze Teig aufgebraucht ist. Plätzchen auf 3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
3.
Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Konfitüre durch einem Sieb streichen und Tannenbäume damit bestreichen.
4.
Darauf die ausgestochenen Tannenbäume legen und fest werden lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved