Steak auf Bohnengemüse

Steak auf Bohnengemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Bohnenkraut 
  • 4   Tomaten 
  • 400 Champignons 
  • 75   geräucherter, durchwachsener Speck 
  •     Pfeffer 
  • 4   Huftsteaks (à ca. 200 g) 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Bohnenkraut waschen, Blätter abzupfen. Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, Haut abziehen.
2.
Tomaten halbieren, Kerne entfernen. Tomatenhälften in Spalten schneiden. Champignons putzen, waschen, vierteln. Speck fein würfeln. In einer großen Pfanne knusprig auslassen. Champignons darin goldbraun braten.
3.
Bohnen und Bohnenkraut unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten weiterbraten. Steaks waschen und trokkentupfen. Im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Fleisch würzen und portionsweise mit dem Gemüse anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved