close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Steak-Pfännchen

Aus kochen & genießen 12/2012
4.5
(8) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Pfännchen
  • 8 Stiel(e)   Thymian  
  • 16   kleine Kirschtomaten  
  • 8   kleine Minutensteaks vom Schwein (à ca. 75 g) 
  •     1 P. (8 g) Raclette Gewürzzubereitung (von Ostmann) 
  • 8 Scheiben (ca. 160 g)  Raclettekäse  

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Thymian waschen und die Blättchen ­abzupfen. Tomaten waschen und halbieren. Steaks waschen und gut trocken tupfen.
2.
Am Tisch Steaks auf der hei­ßen Grillplatte bzw. heißem Stein von jeder Seite goldbraun braten. Mit etwas Raclettewürzer und Thymian bestreuen.
3.
Steaks, Tomaten und Käse in die Pfännchen schichten, etwas Raclettewürzer darüber streuen. Unter dem heißem Grill goldgelb überbacken. Übrigen Raclettewürzer für an­dere Pfännchen verwenden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Pfännchen ca. :
  • 200 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved