Steckrüben-Topf mit Paprika

Steckrüben-Topf mit Paprika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln (z. B. mehligkochende) 
  • 500 Steckrübe 
  • 1   große Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   kleiner Kopf Chinakohl 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln und Steckrübe schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika putzen, waschen und würfeln
2.
Öl erhitzen. Kartoffeln, Steckrübe, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark unter Rühren mit anschwitzen. Mit 3/4-1 l Wasser ablöschen, aufkochen und die Brühe einrühren. Den Eintopf zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 35 Minuten garen
3.
Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Nach 20 Minuten mit Paprikawürfeln zum Eintopf geben
4.
Den Eintopf nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen und fein schneiden. Vor dem Servieren über den Eintopf streuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved