Strammer Max de luxe

Aus LECKER 10/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Strammer Max de luxe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   küchenfertige Jakobs-muscheln (frisch oder TK) 
  • 20 Baby-Salatmix (z. B. Rote-Bete-Blätter, Spinat, roter Mangold) 
  • 4 Scheiben  Briochesandwich 
  • 4   dünne Scheiben Serranoschinken 
  • 2 EL  Butter 
  • 1 EL  Öl 
  • 4   Wachteleier oder kleine Eier (Gr. S) 
  •     Salz und grober Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Muscheln evtl. auftauen lassen. Salat waschen und abtropfen lassen. Aus jeder Briochescheibe 1 Taler von ca. 6 cm Ø ausstechen oder ausschneiden. Muscheln waschen und gut trocken tupfen.
2.
Schinkenscheiben quer halbieren, in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten und herausnehmen. 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen. Briochetaler darin von beiden Seiten goldgelb rösten und herausnehmen.
3.
Pfanne mit Küchenpapier auswischen.
4.
Je 1 EL Öl und Butter in der Pfan­ne erhitzen. Muscheln da­rin von jeder Seite 1 1/2 Minuten braten, an den Pfannenrand schieben. Eier aufschlagen, vorsichtig in die Pfanne geben, bei schwa­cher Hitze zu Spiegeleiern braten.
5.
Alles mit Salz würzen.
6.
Türmchen aus je 1 Briochetaler, 2 Stück Schinken, einigen Salat­blättern, 1 Muschel und 1 Ei auf Tellern übereinan­der­schich­ten. Mit Pfeffer bestreuen, mit Rest Salat garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved