Tannen-Bildnis

Aus LECKER-Sonderheft 4/2021
Tannen-Bildnis Rezept
Foto: Marina Jerkovic
Auf Pinterest merken

Ein Dreieck, eine Tanne oder ein Lebkuchen – was sehen Sie? Egal, denn sicher ist: Der Keks ist multipel lecker.

Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Wartezeit:
    120 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

150 g flüssigen Honig

50 g Zucker

30 g Butter

40 g Orangeat

40 g Zitronat

etwas + 125 g Mehl

100 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)

2 TL Lebkuchengewürz

15 g Kakao

1 Msp. Backpulver

100 g weiße Kuvertüre

25 g gehackte Pistazienkerne

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Teig Honig, Zucker und Butter in einem Topf erwärmen, bis der Zucker geschmolzen ist (nicht kochen). Orangeat und Zitronat fein hacken. 125 g Mehl, Mandeln, Lebkuchengewürz, Kakao und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Orangeat, Zitronat und die lauwarme Honigmasse zugeben. Mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Zur flachen Kugel formen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen.

2

Teig auf einem bemehlten Bogen Backpapier zu einem Rechteck (ca. 21 x 25 cm) ausrollen und mithilfe des ­Papiers auf ein Backblech ziehen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) 10–15 Minuten backen. Herausnehmen und lauwarm mit einem Messer von der kurzen Seite her erst in ca. 7 cm breite Streifen, dann die Streifen in ca. 5 cm breite Dreiecke (Tännchen) schneiden. Auf dem Blech auskühlen lassen.

3

Für die Deko Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Tännchen damit bestreichen. Die Schmalseite der Dreiecke mit Pistazien bestreuen. Die Kuvertüre gut trocknen lassen.

Nährwerte

Pro Stück

  • 92 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate