Tarte mit bunten Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 120 g   gesalzene Butter  
  • 150 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 30 g   Speisestärke  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 g   Manchegokäse  
  • 1   gelbe Tomate  
  • 1   grüne Zebra-Tomate  
  • 1   krause rote Tomate  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 Stiel(e)   frischer Thymian  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Fett in einem Topf schmelzen, abkühlen lassen. Mehl, Backpulver und Stärke mischen. Ei und Fett zugeben. Alles zu einem Teig verkneten. Teig auf den Boden einer gefetteten Springform (ca. 26 cm Ø) drücken
2.
Käse in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten auf dem Boden verteilen, mit Käsewürfeln bestreuen
3.
Tarte mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Thymian waschen, trocken schütteln. Blättchen abzupfen und grob hacken. Tarte aus dem Backofen nehmen. Mit Öl beträufeln, Thymian darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved