Teltower Rübchen-Puffer

0
(0) 0 Sterne von 5
Teltower Rübchen-Puffer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Möhren 
  • 500 Teltower Rübchen 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 3 EL  Mehl 
  • 50 Sonnenblumenkerne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 6 EL  Öl 
  • 250 Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 150 saure Sahne 
  • 100 Rote Bete Sprossen 
  • 50 Feldsalat 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren und Rübchen schälen und waschen. Zwiebel schälen. Gemüse und Zwiebel grob raspeln. Ei, Mehl und Sonnenblumenkerne unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aus der Puffermasse in 3 Portionen 12 Puffer braten und warm halten. Quark und saure Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sprossen auf ein Sieb geben und kurz abspülen. Salat putzen und waschen. Teltower Rübchen-Puffer mit Quark und Rote Bete-Sprossen auf Tellern anrichten. Mit Feldsalat garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved