Tofu Caprese mit Rucola-Kräuter-Salat

Aus LECKER-Sonderheft 3/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Tofu Caprese mit Rucola-Kräuter-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Lauchzwiebel 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 2 Bund  Rucola (à ca. 60 g) 
  • 125 Mozzarella 
  • 100 getrocknete Tomaten in Öl 
  • 400 Naturtofu 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 EL  flüssiger Honig 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Rucola verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.
2.
Mozzarella abtropfen lassen. In 8 dünne Scheiben schneiden. Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Tofu vierteln. In jedes Stück eine Tasche schneiden. Tofu salzen. Jeweils 2 Tomaten, 2 Mozzarellascheiben und 2–3 Rucolablätter in die Tasche füllen.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Tofu darin pro Seite ca. 3 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Für die Vinaigrette Essig, Honig, etwas Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Tomatenöl darunterschlagen. Rest Rucola, Lauchzwiebeln, Basilikum und Vinai­grette mischen. Tofuschnitten und Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 23g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved