Tomaten-Pizzetti mit Meerblick

Aus LECKER 7/2021
4.42857
(7) 4.4 Sterne von 5

Glücksgefühle kommen in Wellen oder Blätterteig-Stückchen – mit Tomaten, Thymian und Parmesan. Einfach abbeißen, Augen schließen und genießen.

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Packung   Blätterteig (280 g; Kühlregal, z.B. Tante Fanny) 
  • 1   Ei  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 20 g   Parmesan (frisch gerieben) 
  • 2 EL   gemahlene Mandeln  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 300 g   Tomaten  
  • 4 Stiele   Thymian  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Den Blätterteig entrollen, auf dem Papier längs halbieren und jede Hälfte in 5 gleich große Stücke schneiden. Mit dem Papier auf ein Backblech ziehen. Ei verquirlen, Teigstücke damit bepinseln.
2.
Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit Tomatenmark, Parmesan, Mandeln und 2 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen und quer in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, zerzupfen.
3.
Tomatenpaste auf die Teigstücke streichen (Rand frei lassen). Tomatenscheiben darauflegen, würzen und mit Thymian bestreuen. Mit Rest Öl beträufeln. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 20 Minuten backen. Zum Mitnehmen: ausgekühlte Pizzetti mit Pergamentpapier in Boxen schichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 180 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved