Tomaten-Tarte-Tatin

Aus LECKER-Sonderheft 1/2015
Tomaten-Tarte-Tatin Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Schalotten 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 450 Kirschtomaten 
  • 1 Packung (270 g)  Blätterteig (Kühlregal; z. B. Tante Fanny) 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     1 1/2 EL brauner Zucker 
  •     Salz, grob gemahlener Pfeffer 
  • 1 EL  Weißweinessig 
  • 1 (125 g)  Kugel Büffelmozzarella 
  • 1 (25 cm Ø; ca. 5 cm hoch)  Tarte-Tatin-Form 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Schalotten schälen, längs in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln abstreifen. Tomaten waschen und abtropfen lassen. Blätterteig aus der Packung nehmen.
2.
2 EL Öl in einer Tarte-Tatin-Pfanne erhitzen. Schalotten, Rosmarin und Tomaten zufügen. Bei starker Hitze kurz anbraten. Zucker darüberstreuen. Bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.
3.
Pfanne von der Herdplatte ziehen (sind mehr als 2–3 EL Flüssigkeit in der Pfanne, Pfanne leicht schräg halten und mit einem Esslöffel abschöpfen). Tomaten in der Pfanne verteilen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s.
4.
Hersteller).
5.
Teig vom Papier lösen. Auf die Kirschtomaten legen. Überstehenden Teig zwischen Tomaten und Innenrand der Form vorsichtig nach unten drücken.
6.
Tarte im heißen Ofen 18–20 Minuten backen. Mozzarella abtropfen lassen. Tarte aus dem Ofen nehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig auf eine Platte stürzen (Achtung, Spritzgefahr!). Mozzarella auseinanderzupfen.
7.
Auf der Tarte anrichten. Mit 1 EL Öl beträufeln.

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved