Tomatenquiche mit Balsamico-Zwiebeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomatenquiche mit Balsamico-Zwiebeln Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Mehl 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  •     Salz 
  • 1 TL  + 75 g Zucker 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 100 Butter 
  • 400 rote und gelbe Kirschtomaten 
  • 10–12 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   Zwiebeln 
  • 200 ml  heller Balsamico-Essig 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 2 (à 150 g)  Becher Ziegenfrischkäse (aus 100 % Ziegenmilch) 
  •     Fett und Mehl 
  •     Backpapier 
  •     Trockenerbsen 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für den Mürbeteig Mehl, Mandeln, 1 TL Salz, 1 TL Zucker, Eigelbe, 1 EL kaltes Wasser und Butter in Flöckchen in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten
2.
Teig zwischen zwei Lagen Backpapier zu einem Kreis (31–32 cm Ø) ausrollen. Oberes Backpapier abziehen. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Tarteform mit Lift-off-Boden (26 cm Ø) geben, andrücken, dabei den Rand leicht hochdrücken (über den Formrand). Boden mit einer Gabel mehrmals eindrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen
3.
Inzwischen Tomaten putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen grob von den Stielen zupfen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. 75 g Zucker in einer Pfanne bei schwacher Hitze karamellisieren lassen. Mit Essig und 100 ml Wasser ablöschen, aufkochen. Zwiebeln und 1 TL Thymian zufügen, nochmals aufkochen und offen bei schwacher bis mittlerer Hitze 12–15 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, 2 EL Olivenöl untermengen
4.
Mürbeteigboden mit Backpapier auskleiden, der Rand sollte dabei vorsichtig über den Teigrand lappen. Mit Trockenerbsen füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 18–20 Minuten blind backen. Aus dem Ofen nehmen, Trockenerbsen mit Backpapier vorsichtig entfernen
5.
Boden mit Paniermehl ausstreuen. Frischkäse mit einem Teelöffel flöckchenweise darauf verteilen. Mit Pfeffer bestreuen. Mit 3/4 des restlichen Thymians bestreuen. Tomaten gleichmäßig darauf verteilen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Den Rand eventuell mit Alufolie zudecken. Tarte bei gleicher Temperatur auf unterer Schiene weitere 20–25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, vorsichtig aus der Form lösen. Balsamico-Zwiebeln in einem Schälchen dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved