Tomatensuppe mit gefüllten Tortelloni

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomatensuppe mit gefüllten Tortelloni Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (850 ml) geschälte Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 20 Mehl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 375 ml  Steinpilz-Hefebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1-2 EL  Tomatenketchup 
  • 1 Packung (225 g)  Fleisch-Tortelloni 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Pürierstab des Handrührgerätes pürieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Fett in einem Topf schmelzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, mit Mehl bestäuben, Tomatenmark zufügen, anschwitzen und mit Tomaten und Brühe ablöschen. Suppe unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprika und Ketchup abschmecken. Tortelloni in die kochende Suppe geben und 1-2 Minuten ziehen lassen. Suppe in einer Terrine servieren und nach Belieben mit buntem Pfeffer bestreut und Basilikum garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 930 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved