Top 5 neue Ideen für Käsekuchen

Von Käsekuchen können wir einfach nicht genug bekommen! Zum Glück lässt sich der cremige Klassiker immer wieder neu erfinden - sei es mit Schokolade, ausgefallenen Früchten oder anderen spannenden Kombinationen.

Neue Ideen für Käsekuchen
Neue Ideen für Käsekuchen braucht das Land!, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
 

1. Raffaelo-Beeren-Käsekuchen

Was könnte dem Käsekuchen schon besseres passieren, als mit reichlich Raffaelos bestückt zu werden? ... Eben! Die Kokospralinen obendrauf werden einfach mitgebacken, was für köstliche Röstaromen sorgt. Fruchtig wird das ganze durch ein herrliches Beerentopping. Nachbacken empfohlen!

Zum Rezept für Raffaelo-Beeren-Käsekuchen >>

 

2. Marshmallow-Käsekuchen

Marshmallow-Käsekuchen
Cremig, cremiger, Marshmallow-Käsekuchen! Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Jeder, der besonders cremige Käsekuchen wertschätzt, wird nicht um diese sündig-schokoladige Variante herumkommen. Marshmallows sorgen nicht nur auf dem Kuchen für süße Glücksmomente, sondern auch in der Käsemasse! Mandelkerne und Schokosoße sind dann der Feinschliff.

Zum Rezept für Marshmallow-Käsekuchen >>

 

3. Kiba-Käsekuchen

Kiba-Käsekuchen
Kiba als Käsekuchen - das solltest du unbedingt mal probieren! Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Als Kinder haben wir Kiba geliebt! Das Mischgetränk aus Kirsch- und Bananensaft war immer der absolute Renner und auch heute noch ist Kiba eine geniale Idee. Verarbeitet man die Zutaten zum Käsekuchen, kommt dieses Prachtexemplar dabei heraus. So wunderbar cremig erinnert uns der Kiba-Käsekuchen mit jedem Bissen an unsere Kindheit.

Zum Rezept für Kiba-Käsekuchen >>

 

4. Marzipan-Käsekuchen mit Blutorangencreme

Marzipan-Käsekuchen
Auch optisch kann dieser Käsekuchen überzeugen, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Ausgefallene Geschmackskombinationen machen das Backen von Käsekuchen richtig spannend. Wir haben dieses interessante Rezept mit der Kombination von Marzipan, Frischkäse und Grapefruit für dich getestet und können verkünden: Der Käsekuchen überzeugt auch alt eingesessene Käsekuchen-Liebhaber bis zum letzten Krümel - garantiert!

Zum Rezept für Marzipan-Käsekuchen mit Blutorangencreme >>

 

5. Käsekuchen mit Pumpernickelboden

Käsekuchen mit Pumpernickelboden
Probier' mal etwas vollkommen neues! Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Das ist mal eine geniale Kreation: Wer feine Quark-Sahne-Creme auf Pumpernickelboden verteilt, wird im Anschluss mit einer traumhaft neuen Geschmackskomposition belohnt! Besonders raffiniert für jeden Geschmack: Jeder kann ganz nach Belieben den Kuchen pur genießen oder mit Kirsch- und Schokosoße toppen.

Zum Rezept für Käsekuchen mit Pumpernickelboden >>

Du bevorzugst deinen Käsekuchen eher klassisch? Dann wirf unbedingt einen Blick auf folgende Rezepte:

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

>> Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved