Tortelloniauflauf mit Schafskäse

Tortelloniauflauf mit Schafskäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 bunte Paprikaschoten 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomatensoße 
  • 125 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 (500 g)  Frische-Packung Fleisch-Tortelloni 
  • 125 Schafskäse 
  • 30 geriebener Parmesankäse 
  •     frischer Oregano 
  •     Fett 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Paprikaschoten putzen, waschen und in große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikaschoten darin 2-3 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen, kurz mitbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Stückige Tomaten und Brühe zufügen, aufkochen und 4-5 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Tortelloni in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 1 Minute kochen. Auf ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Soße nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Tortelloni mischen. In eine gefettete, backofenfeste Form geben und mit zerbröckeltem Schafskäse und Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Nach Belieben mit frischem Oregano garniert servieren
2.
bei 3 Personen

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved