Tortillasuppe

Aus LECKER 9/2011
Tortillasuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Chilischote (z.B. Jalapeño) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  + ca. 1/4 l Öl 
  • 100 Polenta (Maisgrieß) 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  •     Zucker 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1 EL  getrockneter Oregano 
  • 2–3 TL  Gemüsebrühe 
  • 2   Tortillafladen 
  • 1   reife Avocado (z.B. Sorte Hass) 
  • 2 EL  Limettensaft 
  • 100 Schafskäse 
  • 100 Schmand 
  • 2–3 Stiel(e)  Koriander 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Suppe Chili putzen, längs einritzen, entkernen und grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln. 1 EL Öl im großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Polenta zugeben und unter Rühren 3–4 Minuten mitrösten.
2.
Tomaten samt Saft, 1 1/2 l Wasser, 1 EL Zucker, Oregano und Chili zugeben. Aufkochen, Brühe einrühren und alles ca. 15 Minuten köcheln, dabei Tomaten zerdrücken.
3.
Für die Beilagen Tortillafladen in ca. 3 cm lange feine Streifen schneiden. In einer Pfanne mit hohem Rand 1/4 l Öl stark er­hitzen. Tortillastreifen darin in 3 Portionen goldgelb frittieren. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Avocado halbieren und Stein herauslösen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen, fein würfeln. Mit Limettensaft beträufeln. Käse zerbröckeln und Schmand glatt rühren. Alle Beilagen in Schälchen füllen.
5.
Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Koriander waschen, trocken schütteln und über die Suppe streuen. Die Suppe nach Belieben mit den Beilagen servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved