Überbackene Hähnchenteile mit Sahnekürbis und Tomaten

Aus LECKER 10/2014
5
(1) 5 Sterne von 5
Überbackene Hähnchenteile mit Sahnekürbis und Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Öl 
  • 4   Hähnchenkeulen (à ca. 200 g) 
  •     Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 1 (ca. 800 g)  Hokkaidokürbis 
  • 7 Stiel(e)  Thymian 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 1⁄4 Milch 
  • 50 Butter 
  •     Muskat 
  •     getrocknete Chiliflocken 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Fettpfanne (tiefes Backblech) leicht ölen. Keulen waschen, trocken tupfen und die Knochen auslösen. Fleisch mit der Hautseite nach oben nebeneinander auf die Fettpfanne legen.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Im heißen Ofen ca. 1 Stunde braten.
3.
Inzwischen Tomaten waschen. Kürbis waschen, vierteln und mit einem Esslöffel Kerne heraus­lösen. Kürbis samt Schale in grobe Stücke schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.
4.
Kürbis, Tomaten, Thymian und Öl in einer großen Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Sahne mit Tomatenmark und 1⁄8 l Wasser in einem kleinen Topf aufkochen. Brühe einrühren. Bei schwacher bis mittlerer Hitze 5–8 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Von der Herdplatte nehmen.
6.
Nach ca. 20 Minuten Bratzeit den Kürbis-Tomaten-Mix mit auf die Fettpfanne geben. Parmesan fein reiben. Ca. 20 Minuten vor Ende der Bratzeit Sahnesoße über das Gemüse gießen. Sofort mit Käse bestreuen.
7.
Zu Ende braten.
8.
Kartoffeln schälen, gründlich waschen und je nach Größe halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Abgießen, Milch und Butter unterrühren und mit einem Kar­toffelstampfer zerstampfen. Mit Muskat würzen.
9.
Fettpfanne aus dem Ofen nehmen. Fleisch kleiner schneiden. Fleisch und Gemüse mit Kartoffelstampf und Soße anrichten. Nach Belieben mit Chiliflocken bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved