Vanille-Eis auf Amaretto-Pflaumen

Vanille-Eis auf Amaretto-Pflaumen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Pflaumen/ Zwetschen 
  • 2 EL (20 g)  Speisestärke 
  • 1/4 Pflaumensaft 
  • 3 EL  Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Amaretto-Likör 
  • 1 EL  Mandelblättchen 
  • 2-3 EL  Amarettini (ital. Mandelgebäck) 
  • 4   Kugeln Vanille-Eiscreme (à ca. 50 g) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen und entsteinen. Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren. Pflaumensaft oder 1/4 l Wasser, 3 EL Zucker, Zitronenschale, -saft und Pflaumen aufkochen. Angerührte Stärke einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Auskühlen lassen. Likör einrühren
2.
Mandeln goldbraun rösten. Sofort herausnehmen. Amarettini grob zerbröseln. Pflaumen in 4 Glasschälchen verteilen. Eis darauf setzen. Mit Amarettini und Mandeln bestreuen
3.
EXTRA-TIPPS
4.
Auch einige Tropfen Bittermandel-Aroma verleihen dem Kompott eine Mandel-Note - ganz ohne Alkohol! Die Amaretto-Pflaumen lassen sich genauso gut mit Mandel-, Haselnuss- oder Marzipan-Eis kombinieren
5.
Eisportionierer/Löffel vorm Abstechen der Kugeln jeweils in heißes Wasser tauchen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved