Vegetarischer Borschtsch

4.333335
(3) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Rote Bete  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  • 1/4 l   trockener Weißwein  
  • 3/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 1 TL   Kümmelkörner  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 1/2 (ca. 500 g)  kleiner Kopf Weißkohl  
  • 500 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1-2 EL   Essig  
  • 150 g   Crème fraîche  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rote Bete putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und in heißem Fett anbraten. Rote Bete zufügen und kurz mit andünsten.
2.
Mit Wein und Brühe ablöschen. Lorbeer und 2 Teelöffel Kümmel zufügen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten garen. Suppengrün putzen und waschen. Möhren und Sellerie würfeln, Lauch in schmale Streifen schneiden.
3.
Weißkohl putzen, vierteln, waschen und den Strunk entfernen. Kohl in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Mit dem vorbereiteten Gemüse 20 Minuten vor Ende der Garzeit zur Rote Bete geben und mitgaren.
4.
Eintopf mit Salz, Pfeffer, Essig und Kümmel würzig abschmecken und anrichten. Verrührte Crème fraîche extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved