Veggie-Bolognese in der Linsen-Edition

Aus LECKER 4/2022
VegetarischGlutenfrei
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Dosen (à 425 ml) Linsen

1 Bund Basilikum

2 Knoblauchzehen

2 Zwiebeln

2 EL Öl

1 Dose (850 ml) Tomaten

Salz

Pfeffer

getrockneter Oregano

400 g Spaghetti

50 g Parmesan oder vegetarischer Hartkäse (Stück)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Linsen abspülen und abtropfen lassen. Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blättchen von den Stielen zupfen und die Hälfte hacken. Knoblauch und Zwiebeln schälen, fein würfeln bzw. hacken.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Linsen mit gehacktem ­Basilikum sowie Tomaten dazu­geben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. ­Unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten köcheln.

3

Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Käse reiben.

4

Bolognese mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Nudeln abgießen und auf Teller ver­teilen. Bolognese daraufgeben. Mit Rest Basilikum, Parmesan und Pfeffer bestreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 590 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 108 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: ShowHeroes