Weiße Schokomousse mit Himbeeren

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Weiße Schokomousse mit Himbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 3 (à 100 g)  Tafeln weiße Schokolade 
  • 400 Vollmilch-Joghurt 
  • 500 Schlagsahne 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Himbeeren in eine Schüssel geben und antauen lassen. Einige schöne Himbeeren zum Verzieren beiseite legen. Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Schokolade und Joghurt verrühren. Sahne cremig schlagen. Schoko-Joghurt unterheben. Hälfte Himbeeren pürieren und unter 1/3 der Schokoladen-Masse heben. Übrige Himbeeren unter die weiße Creme heben. Beide Massen abwechselnd in eine Schale füllen. Mit übrigen Himbeeren und Zitronenmelisse verzieren
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved