Weißer-Pfirsich-Konfitüre

Aus kochen & genießen 7/2016
Weißer-Pfirsich-Konfitüre Rezept

Die weißfleischigen Früchte sind aromatischer als ihre gelben Verwandten. Für einen extrafeinen Aufstrich häuten wir sie

Zutaten

Für Gläser
  • 4   Gläser (à ca. 275 ml) 
  • 1,1 kg  weiße Pfirsiche 
  • 500 Gelierzucker (2 : 1) 
  • 100 ml  weißer Rum 
  • 1   Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Haut der Pfirsiche kreuzweise einschneiden. Pfirsiche kurz in kochendem Wasser blanchieren, ab­schrecken und die Haut abziehen. Früchte halbieren, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. 950 g Fruchtfleisch mit Gelierzucker, Rum und Zitronensaft in einem großen Topf mischen.
2.
Fruchtmischung unter Rühren aufkochen. Ca. 4 Mi­nuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen. Eventuell eine Gelierprobe machen. Konfitüre randvoll in vorbe­reitete Twist-off-Gläser füllen. Gläser sofort verschließen. Aus­kühlen lassen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved