Winterliche Kartoffel-Gemüse-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Kartoffeln  
  • 250 g   Möhren  
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 400 g   Steckrübe  
  • 3   rote Zwiebeln  
  • 400 g   Beefsteakhackfleisch  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 EL   Paniermehl  
  • 1 TL   Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Sonnenblumenöl  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und die Schale abziehen. Inzwischen Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Porree putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden. Rübe schälen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, eine in feine Würfel und die übrigen in Spalten schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
3.
Hack, Zwiebelwürfel, Ei, Paniermehl und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und daraus 16 Hackbällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackbällchen unter Wenden rundherum ca. 5 Minuten knusprig braten, herausnehmen.
4.
Kartoffeln und Gemüse im Bratfett ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach 5 Minuten Brühe angießen. Hackbällchen zurück in die Pfanne geben und heiß servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved