Wirsing-Pfanne

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1 Prise(n)   Salz  
  • 30 g   Schmelzkäse, kalorienreduziert  
  • 100 g   Kartoffeln  
  • 1   mittlere Zwiebel  
  • 1 TL   Öl  
  • 200 g   Wirsing  
  • 100 ml   Brühe  
  • 1   mittlere Tomate  
  • 1 Prise(n)   Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebel schälen, würfeln und im Öl andünsten. Die Kartoffeln hinzugeben und kurz mit andünsten. Den Wirsing in feine Streifen schneiden, zu den Kartoffeln geben und mit andünsten.
2.
Drei Viertel der heißen Brühe hinzugeben, alles mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 15 Minuten lang dünsten.
3.
Schmelzkäse und restliche Brühe verrühren, in die Pfanne rühren und alles unter Wenden schmelzen lassen. Die Tomate würfeln und darüber streuen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved