close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wraps mit saftigem Puten­geschnetzeltem und Salat

Aus kochen & genießen 12/2013
4.16
(25) 4.2 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 300 g   Putenschnitzel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Tomaten  
  • 100 g   Salatgurke  
  • 100 g   Eisberg- oder Minirömersalat  
  • 3–4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 2   eingelegte milde Peperoni (Glas) 
  • 100 g   Fetakäse  
  • 4   dünne Brotfladen oder Tortillawraps  
  • 4 EL   Ketchup oder Chilisoße  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und fein würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Beides mit Öl, je 1⁄4 TL Salz und Pfeffer mischen. Kurz ziehen lassen.
2.
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Gurke waschen, evtl. schälen und klein würfeln. Salat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen und hacken.
3.
Peperoni putzen und in Ringe schneiden. Feta zerbröckeln. Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Eine Pfanne ohne Fett erhitzen. Fleisch darin ca. 5 Minuten braten. Brotfladen mit je 1 EL Ketchup bestreichen. Mit Fleisch und Salat belegen, dabei den Rand etwas frei lassen und fest aufrollen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 28 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved