Würstchen im Käse-Speck-Mantel

2
(1) 2 Sterne von 5
Würstchen im Käse-Speck-Mantel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 100 leichte Salatcreme 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 2   Gewürzgurken (Glas) 
  • 1   kleine Zwiebel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   große dünne Scheiben Gouda (à ca. 20 g) 
  • 12 Scheiben  Frühstücksspeck (Bacon; ca. 100 g) 
  • 24 (ca. 100 g; Glas/ Packung)  Cocktailwürstchen 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salat 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei ca. 10 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und abkühlen lassen
2.
Joghurt und Salatcreme verrühren. Paprika putzen, waschen. Paprika, Gurken und Ei fein würfeln. Zwiebel schälen, hacken. Alles unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Käse in Streifen (ca. 3 x 10 cm) schneiden. Speck längs halbieren. jedes Würstchen mit Käse und Speck umwickeln und im heißen Öl portionsweise rundherum ca. 5 Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Evtl. Spießchen hineinstecken. Alles anrichten und garnieren
4.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved