X-Mas-Portionspie (Lebkuchen-Törtchen mt Kirschkompott und Eiweißcreme)

X-Mas-Portionspie (Lebkuchen-Törtchen mt Kirschkompott und Eiweißcreme) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Bio Zitrone  
  • 100 ml   Kirschnektar  
  • 1 Päckchen   Vanillin Zucker  
  • 215 g   Zucker  
  • 200 g   tiefgefrorene Kirschen  
  • 1 gestr. EL   Speisestärke  
  • 200 g   Kemm'sche Braune Kuchen (Kekse) 
  • 125 g   Butter  
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 1/4 TL   rote Lebensmittelpaste  
  • 1   Gefrierbeutel  
  •   Backpapier  
  •   Einmal Spritzbeutel  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für das Kompott Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale von einer Hälfte fein abreiben. Zitrone halbieren und 2 EL Saft auspressen. Übrige Zitrone anderweitig verwenden. 50 ml Kirschnektar, Vanillin-Zucker, 40 g Zucker und Zitronenschale in einem Topf aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Kirschen zugeben. Stärke mit übrigem Nektar glatt rühren und unter Rühren zu den Kirschen gießen. Aufkochen lassen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Kompott in eine Schüssel füllen und auskühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Teigrolle oder dem Boden eines Stieltopfes fein zerbröseln. Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Keksbrösel zugeben und gut vermischen. Aus Backpapier 8 ca. 18 cm lange und 1 cm breite Streifen schneiden. Streifen überkreuz in 4 Tarteförmchen mit glattem Rand (ca. 10 cm Ø) legen. Bröselmasse in die Förmchen verteilen als Boden und einen ca. 1 cm hohen Rand festdrücken. Ca. 20 Minuten kalt stellen.
3.
Inzwischen Eiweiß mit 175 g Zucker und Zitronensaft in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten aufschlagen. Schüssel vom Wasserbad nehmen und so lange weiterschlagen, bis die Masse abgekühlt ist. Lebensmittelpaste als lange Streifen mit einem Pinsel in einen Einmal-Spritzbeutel malen. Eischnee einfüllen und die Spitze des Spritzbeutels so abschneiden, das ein 1–1,5 cm großes Loch entsteht.
4.
Böden mit Hilfe der Backpapierstreifen aus den Formen heben, Streifen entfernen. Kompott in die Törtchen verteilen. Eischnee als Tuffs dicht an dicht daraufspritzen. Törtchen ca. 10 Minuten kalt stellen und auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 102g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved