Lebkuchenhaus-Bausatz – die besten Sets für deine Weihnachtsbäckerei

Stephanie Meyer

Zu Weihnachten gehört ein Knusperhäuschen? Aber bitte mit fertigen Platten? Aber gerne! Wir zeigen dir die besten Lebkuchenhaus-Bausätze zum Bestellen.

 

Lebkuchenhaus dekoriert mit Zuckerguss und bunten Fruchtgummis
Mit einem Lebkuchenhaus-Bausatz gelingt ein Knusperhäuschen ganz leicht und es bleibt viel Zeit zum Verzieren, Foto: iStock/karamba70
Inhalt
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Die besten Lebkuchenhaus-Bausätze zum Kaufen
  3. Die besten Lebkuchenhaus-Bausätze mit Motiven
  4. Das etwas andere Lebkuchenhaus Bastelset
  5. Lebkuchenhaus-Bausatz selbst basteln! So geht's
 

Das Wichtigste in Kürze

  • mit einem Lebkuchenhaus Bausatz gelingt das Hexenhäuschen garantiert und es bleibt Zeit zum Verzieren
  • von klassischem Knusperhäuschen über große Sets bis hin zu Bausätzen mit Motiven – für jeden Geschmack ist etwas dabei
  • verziert mit Zuckerguss, Fruchtgummis und Lakritz ist ein Lebkuchenhaus der Hingucker zu Weihnachten - dieses Lebkuchenhaus von Dr. Oetker aus dem Angebot von Amazon etwa ist jedes Jahr sehr beliebt:

 

Die besten Lebkuchenhaus-Bausätze zum Kaufen

Lebkuchenhaus-Bausatz - Größe L 

Dein Hexenhaus darf ruhig etwas größer sein? Dann empfehlen wir diesen großen Lebkuchenhaus-Bausatz. Beim Dekorieren deines Knusperhäuschen sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob mit Fruchtgummi, Schokolinsen oder selbst gemachten Marzipanfiguren verziert – alles ist möglich.

Damit deine Lebkuchenplatten ideal zusammenkleben, sollte die Klebemasse unbedingt mit einem Spritzbeutel aufgetragen werden.

Einen soliden Spritzbeutel, der dir als Backutensil längere Zeit ein treuer Helfer sein wird, gibt es beispielsweise von Kaiser, der mit fünf verschiedenen Edelstahltüllen geliefert wird. Den Bestseller hat Amazon dauerhaft günstig im Angebot - nicht erst an Weihnachten.

Die Fakten:

  • Bausatz Lebkuchenhaus, 580 Gramm, Abmessungen: 17 cm x 17 cm x 18 cm

Günthart Lebkuchenhaus "Hexenhaus"

Einfach nur niedlich: Bei diesem Produkt sind neben den Lebkuchenplatten auch noch die böse Hexe, Hänsel, Gretel, Katze und eine Eule aus feinem Zuckerguss zum Dekorieren mit dabei.

Dieses Lebkuchen Hexenhaus sieht nicht nur zuckersüß aus, sondern sollte mit seinen frischen und saftigen Lebkuchenplatten auch noch entsprechend schmecken!

Die Fakten:

  • Einzelpack, 450 Gramm mit den Abmessungen: 18 cm x 6,5 cm x 2,6 cm

Dr. Oetker: Knusper-Häuschen im Doppelpack

Du hast mehrere kleine Weihnachtsbäcker zu Hause, die Spaß am Verzieren ihres Knusperhäuschens haben? Dann ist der Doppelpack an zwei kompletten Sets genau das Richtige für dich. Neben den passenden Lebkuchenplatten enthält es allerlei Dekor aus Zuckerguss und Figuren aus Pappe zum Ausschneiden. Lediglich die 'Klebemasse' aus Puderzucker und Eischnee muss selbst hergestellt werden. Idealerweise verwendest du dazu einen Spritzbeutel, mit dem du die klebrige Masse exakt auf die Kanten aufträgst.

Das Verzieren dieses besonderen Hexenhäuschens sollte dir richtig viel Spaß bringen!

Die Fakten:

  • 2er-Pack, 403 Gramm, fünf Lebkuchenplatten, Dekore (Fruchtgummi, bunte Schokolinsen, Schokoladenplätzchen mit Nonpareille sowie Figuren zum Ausschneiden)
  • Bewertung: 4 von 5 Sternen 

 

Die besten Lebkuchenhaus-Bausätze mit Motiven

Wer zusammen mit Kindern bastelt weiß, dass neben Hänsel und Gretel auch andere Helden zum Basteln riesigen Spaß machen. Wir haben uns umgesehen und haben die besten Sets mit bekannten Figuren aus Film und Fernsehen gefunden:

Jim Knopf: Lebkuchen-Lokomotive-Bastelsatz

Ein Knusperhäuschen hast du vielleicht schon gebaut und suchst eine hübsche Alternative dazu? Dann magst du vielleicht diese Lebkuchenlokomotive aus dem Kinderbuchklassiker 'Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer'. Neben Lebkuchplatten und jeder Menge Dekorationsmaterial ist außerdem eine kleine Minifigur von Jim Knopf in diesem Lebkuchenhaus Bausatz mit enthalten.

Die Fakten:

  • Einzelpack (420 Gramm Lebkuchenbauteile, Dekomaterial: 20 Gramm Schokolinsen, 20 Gramm bunte Zuckerdragees und eine Jim-Knopf-Figur mit circa 7,5 Zentimeter)
  • Bewertung: 4 von 5 Sternen 

Hack: Minions Lebkuchendorf zum Selberbasteln

Wer die Minions gerne mag, für den ist dieser fertige Bausatz ein absolutes Muss zu Weihnachten. Im Lieferumfang enthalten sind Lebkuchenplatten, viel Zuckerdekor zum Verzieren und zwei essbare Minionsfiguren. Alles in allem ein super Paket für Liebhaber der kleinen gelben Männchen.

Die Fakten:

  • knapp 500 Gramm Lebkuchen & Co.
  • zwei essbare Minions Figuren
 

Das etwas andere Lebkuchenhaus Bastelset

Zum Spielen, nicht Essen: Lego-Lebkuchenhaus

Seien wir mal ehrlich: Das Zusammenbauen (siehe unten) macht beim Lebkuchenhaus eigentlich am meisten Spaß. Willst du besonders konsequent sein, verzichte doch einfach aufs Süße und lege dir dieses geniale Haus ganz ohne echten Lebkuchen von Lego zu. Das weihnachtliche Spielzeug ist voller Details und versprüht auch ohne Geruch echte Feiertagsstimmung!

Die Fakten:

  • Haus ohne Lebkuchen von Lego
  • inklusive 3 Lego-Figuren
  • mit echt leuchtendem Kamin!

 

Lebkuchenhaus-Bausatz selbst basteln! So geht's

Du möchtest deine Lebkuchenplatten gerne selbst backen und dann zusammenbauen? Kein Problem. Neben den essenziellen Zutaten wie Lebkuchengewürzen, Honig und Mandeln und Mehl, benötigst du vor allem passende Schablonen aus Pappe, um die Hauswände und das Dach exakt ausschneiden zu können.

Hier findest du zwei Rezepte, um dein ganz persönliches Knusperhäuschen zu basteln. Und nicht vergessen: Arbeite wie bei den meisten Teigspeisen immer mit einer bemehlten Arbeitsfläche!

 

Kategorie & Tags
Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved