Zupfbrötchen

4.333335
(6) 4.3 Sterne von 5
Zupfbrötchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   Laugenbrötchen (à ca. 100 g) 
  • 50 Kräuterbutter Rolle 
  • 4 Scheiben (à ca. 25 g)  Fontina Käse 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Brötchen kreuzweise einschneiden, sodass ca. 12 Stücke entstehen. Kräuterbutter in dünne Scheiben schneiden, Käse in kleine Stücke schneiden. Erst Butter, dann Käse in die Einschnitte stecken.
2.
Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten goldbraun backen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Brötchen damit bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved