Zweierlei Pizzaschiffchen

Aus kochen & genießen 3/2014
Zweierlei Pizzaschiffchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Zwiebeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 250 TK-Blattspinat 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Edelsüßpaprika 
  • 2   Tomaten 
  • 250 Rinderhack 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1⁄2 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 2 (à 400 g)  Rollen Pizzateig (Kühlregal) 
  • 150 Feta 
  • 1 EL  Sesam (evtl. schwarzer) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, würfeln. Hälfte Zwiebeln in 1 EL heißem Öl andünsten. Gefrorenen Spinat und 7 EL Wasser zufügen, zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten, bis der Spinat aufgetaut ist. Dann offen ca. 6 Minuten weitergaren, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kurz abkühlen lassen und grob hacken.
3.
Tomaten waschen und fein würfeln. Hack in 1 EL heißem Öl krümelig braten. Rest Zwiebeln und Tomaten kurz mitbraten. Tomatenmark einrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Kreuzkümmel würzen.
4.
Zwei Backbleche mit Backpapier aus­legen. Je 1 Pizzateig ­ohne Papier auf ein Blech legen und quer in 4 Streifen schneiden. Spinat- und Hackfüllung getrennt auf je 4 Teigstücke verteilen, dabei rundherum ca. 1 1⁄2 cm Rand frei lassen.
5.
Die Längsseiten zur Mitte hin so umklappen, dass die Enden übereinanderliegen und "Schiffchen" entstehen. Gut andrücken.
6.
Feta zerbröckeln und auf den Spinat streuen. Teigränder mit Rest Öl bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen.

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 20g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved