close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zwiebel-Pesto

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  ergeben 400 ml
  •     Zutaten ergeben ca. 400 ml: 
  • 250 g   Zwiebeln (evtl. rote Zwiebeln) 
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 10 Stiel(e)   Thymian  
  • 4   Zweige Rosmarin  
  • 100 g   Feta-Käse  
  •     Salz  
  • 1 EL   Honig  
  •     Chiliflocken  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und, bis auf etwas Zwiebel zum Garnieren, in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten. Kräuter waschen, trocken schütteln.
2.
Blättchen bzw. Nadeln von den Stielen bzw. Zweigen zupfen und fein hacken. Kräuter ca. 1 Minute mit anschwitzen. Käse in Würfel schneiden. Zwiebeln von der Herdplatte nehmen. Käse und Kräuter unterrühren.
3.
Mit Salz, Honig und Chiliflocken kräftig abschmecken. Anrichten und mit übriger Zwiebel garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 79 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved