Zwiebelringe im Speckmantel

Aus kochen & genießen 6/2016
3.857145
(7) 3.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 4   Gemüsezwiebeln  
  • 20 Scheibe/n   Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 250 g   Salatmayonnaise  
  • 2 EL   Sriracha (scharfe Chilisoße; Flasche) 
  • ca. 2 EL   Limettensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Holzspieße  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Ringe Zwiebeln schälen und in dicke Scheiben (ca. 2 cm) schneiden. Ca. 20 große Ringe mit je 2–3 Zwiebelschichten ablösen. Zwiebelringe mit je 1 Speckscheibe umwickeln. Mit einem Holzspieß feststecken.
2.
Für den Dip Mayonnaise, Sriracha und Limettensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Zwiebelringe auf dem heißem Grill von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen. Mit dem Dip anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved