close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Alkoholfreier Wodka – die besten Tropfen ohne Prozente

Sina Petri

Du möchtest Cocktails und Drinks genießen, aber trotzdem auf Alkohol verzichten? Kein Problem, denn mittlerweile gibt es den meisten Schnaps auch ohne Prozente. Wir stellen dir den besten alkoholfreien Wodka unter den alkoholfreien Spirituosen vor!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Alkoholfreier Wodka: Hier bekommst du den edlen Tropfen ohne Prozente
Alkoholfreier Wodka und alkoholfreier Schnaps zum Mixen, Foto: iStock/ arssecreta
Inhalt
  1. Die besten alkoholfreien Wodkas zum Nachkaufen
  2. Alkoholfreier Schnaps: Verschiedene Variationen von Undone 
  3. Wie wird alkoholfreier Wodka hergestellt?
 

Die besten alkoholfreien Wodkas zum Nachkaufen

Ob es ein Feierabend-Drink, ein frisches Getränk am lauen Sommerabend oder einfach ein netter Abend mit Freund:innen sein soll – es muss nicht immer Alkohol im Spiel sein! Das ist nur einer von vielen Gründen aus denen alkoholfreie Spirituosen und alkoholfreie Cocktails derzeit gefragter denn je sind. Denn nicht zuletzt gibt es feine Spirituosen wie Gin, Whisky, Wodka und Co. mittlerweile auch in alkoholfreier Ausführung, damit du auch nicht auf den Geschmack, sondern nur auf den Alkohol in der Spirituose verzichten musst. Wir haben die besten alkoholfreien Wodkas für dich aufgespürt und geben Tipps für alkoholfreie Drinks, die du ganz ohne Prozente genießen kannst – cheers!

Zero Vodka: Wodka alkoholfrei von Vassa

Ein Cosmopolitan oder Moscow Mule ohne Alkohol? Kaum zu glauben, aber mit dem alkoholfreien Wodka von Vassa sind diese nicht-alkoholischen Drinks absolut möglich. Denn das Destillat der Marke wird gänzlich ohne Alkohol hergestellt und ist darauf ausgelegt, alkoholfreie Cocktails zu zaubern. Besonders gut gefällt uns hierbei, dass der Zero Vodka gänzlich auf natürlichen Substanzen basiert und frei von künstlichen Farbstoffen und Aromastoffen hergestellt wird. Zudem sind in der alkoholfreien Spirituose exotische Kräuter und Gewürze aus dem Nahen Osten verarbeitet. Gewonnen wird der edle Tropfen nach einem klassischen altböhmischen Rezept, wonach der alkoholfreie Wodka von Vassa einem klassischen Vodka in nichts nachsteht – er kommt mit originalem Vodka-Taste, dem gewohnten Aroma und bringt mit Ausnahme des Alkoholgehalts die gleichen Eigenschaften mit wie die "originale" Spirituose.

Im Überblick:

  • Inhalt: 700 ml
  • 0 % Alkohol
  • für alkoholfreie Cocktails geeignet
  • klassischer Geschmack, alkoholfreie Spirituose

Not Vodka: Wodka Ersatz alkoholfrei von Stryyk

"All the spirit, none of the alcohol" lautet der Slogan auf der Flasche des edlen Stryyk Vodkas. Aber ist auch tatsächlich das drin, was er verspricht? Tatsache, denn der alkoholfreie Wodka von Stryyk überzeugt nicht nur wegen des fehlenden Alkohols, sondern auch dank seiner feinen Aromen. So schmeckt der edle Tropfen aka Non-Alcoholic Spirit nach warmen Noten der Paprika und kühlen Aromen von Gurke und Menthol. Abgerundet wird die Spirituose von wohligen Kräuternuancen. Auch dieses Getränk steht dem klassischen Vodka außer des Verzichts auf Alkohol in nichts nach. Perfekt geeignet zum Mixen, kannst du ihn wie gewohnt in deinen Shaker geben und damit alkoholfreie Drinks zaubern - chin chin! Für einen perfekten Genuss empfiehlt der Hersteller, die alkoholfreie Alternative gekühlt zu servieren und nach dem Öffnen innerhalb von zwölf Wochen zu verbrauchen. Last but not least wird die alkoholfreie Variante von Stryyk frei von Zucker, künstlichen Aromen, Allergenen hergestellt. It's cocktail o'clock, isn't it?

Im Überblick:

  • Inhalt: 700 ml
  • warme und kühle Noten vereint
  • innerhalb von zwölf Wochen verbrauchen
  • gekühlt servieren
  • alkoholfreie Spirituose
  • zuckerfrei

Alkoholfreie Getränke für jeden Geschmack

Schon die richtige Flasche gefunden? Schön! Lese mehr zu alkoholfreiem Gin und anderen Alternativen ohne Alkohol: 

alkoholfreier Weinalkoholfreier Sektalkoholfreies Bier alkoholfreier Whisky |

 

Alkoholfreier Schnaps: Verschiedene Variationen von Undone 

Da das Angebot an alkoholfreiem Wodka noch nicht allzu groß ist, dürfen Non-Alcoholic Spirits als Alternativen zu Wermut, Rum und Gin in dieser Runde natürlich auch nicht fehlen. Hierbei empfehlen wir den alkoholfreien Schnaps von Undone, den es in den verschiedensten Ausführungen im Handel gibt. Die Marke bietet alkoholfreie Alternativen, die nicht nur wunderbar schmecken, sondern dich auch ohne Alkohol genießen lassen. Darunter eine alkoholfreie Gin-Alternative, alk-freier Wermut und Rum ohne Prozente. Dennoch gibt es hier ein kleines Aber – die alkoholfreien Wermut-, Gin- und Rum-Alternativen von Undone enthalten einen Restalkohol von bis zu 0,3 % vol., was sie für Alkoholiker:innen, Schwangere und diejenigen, die gänzlich auf Alkohol verzichten wollen, untauglich macht. Wer sich jedoch für den Aperitif entscheidet, genießt und trinkt ihn am besten kühl und nach dem Öffnen in einem Zeitraum von acht bis zwölf Wochen leer. Wer möchte, kann die hübschen Flaschen nach dem Leeren weiterverwenden und sie als Vase und Co. im Zuhause drapieren – win win und Prost!

  • It's Gin o'clock: Alkoholfreier Gin von Undone 

  • Not Rum? Alkoholfreier Rum von Undone 

  • Longdrinks mit alkoholfreiem Wermut von Undone 

 
 

Wie wird alkoholfreier Wodka hergestellt?

Wie du vielleicht weißt, wird Wodka klassisch aus Kartoffeln oder Weizen gewonnen. Ein alkoholfreier Wodka jedoch wird stattdessen häufig aus Gurken oder Kräutern wie beispielsweise Koriander gefertigt, wodurch er auch oftmals mit einem herbalen, kräuterigen Aroma daherkommt. Der Genuss ist jedoch bei beiden Varianten gleich – entweder pur und auf Eis oder als Bestandteil eines leckeren Cocktails. Probiere es aus!

Mehr Themen:

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved