Bio-Gewürze - für die Extraportion natürliche Würze

Dir liegt gute Qualität am Herzen und du möchtest deine Gerichte natürlich und gesund würzen? Wir stellen unsere Favoriten unter den Bio-Gewürzen vor!

Bio-Gewürze zum Kochen.
Bio-Gewürze bringen feines Aroma und tollen Geschmack., Foto: iStock/ fcafotodigital
Inhalt
  1. Bio-Gewürze: So würzt du deine Gerichte gesund und biologisch
  2. Das sind die besten Bio-Gewürze
  3. Welche Bio-Gewürze sind gut?
  4. Wo Bio-Gewürze kaufen?
  5. Sind Bio-Gewürze besser?
  6. Sind Ankerkraut-Gewürze Bio?
  7. Sind Gewürze von Just Spices Bio?
 

Bio-Gewürze: So würzt du deine Gerichte gesund und biologisch

Du legst großen Wert auf guten, natürlichen Geschmack und hochwertige Qualität? Dann solltest du beim Kochen unbedingt auf Bio-Gewürze setzen – auch bei Klassikern wie Salz, Pfeffer und Co.

Diese bringen nicht nur einen tollen Geschmack, gutes Aroma und leckere Würze, sondern kommen auch ohne künstliche Inhaltsstoffe, Gentechnik, Pestizide, Schadstoffe, Geschmacksverstärker und ohne Zucker aus.

Aber überzeug dich selbst: Werfen wir einen Blick auf die große Auswahl der leckeren Bio-Gewürze – das sind unsere Favoriten!

 

Das sind die besten Bio-Gewürze

Hochwertige Gewürze in Bio-Qualität kaufst du am besten im Set. So hast du nicht nur gleich alle Klassiker wie beispielsweise Bio-Salz, Bio-Pfeffer, Bio-Chili beisammen, sondern hast auch gleich eine Grundausstattung für besonders viele verschiedene Gerichte parat.

Unsere Favoriten unter den Bio-Gewürzen im Set und verschiedene Gewürzmischungen stellen wir dir im Folgenden vor – die kulinarische Reise kann beginnen!

Gewürze Bio im Set von Nice Spice

Das Gewürz-Set von Nice Spice enthält nicht nur Klassiker wie schwarzen Pfeffer, Ceylon Zimt, Bio-Paprika und Bio-Curry, sondern auch Gewürze wie Bio-Kurkuma und Bio-Chili. Besonders gut gefällt uns hierbei, dass jedes Gewürz aus biologischem Anbau stammt und du mit dem Set gleich alles beisammenhast.

Und wie sagt man so schön: Das Auge isst ja bekanntlich mit – denn auch mit dem bunten Packaging in verspieltem Design können die Würzer der Brand auf jeden Fall punkten. Happy cooking!

Die Fakten:

  • 10er-Set
  • enthält Klassiker wie Pfeffer, Zimt, Paprika, Curry usw.
  • zum Kochen und Backen
  • aus biologischem Anbau
  • natürlich und vegan

Gewürze in Bio-Qualität im Set von Herbaria

Die im Set von Herbaria enthaltenen Gewürzmischungen klingen mit Namen wie "Ruf der Oase", "Reisparfum" oder "Große Karawane" nicht nur ganz wunderbar, sondern überzeugen auch dank ihrer guten Qualität. Die Würzer tragen das Bio-Siegel und kommen in einer praktischen und handlichen Metalldose.

Das Orient-Set setzt auf besondere Zutaten wie Rose, Safran, Minze und Datteln und hilft dabei, kulinarische Highlights in der eigenen Küche zu zaubern – lecker!

Die Fakten:

  • 4er-Packung
  • Orient-Set
  • aus biologischem Anbau

Gute Laune: Bio-Gewürzmischungen von Sonnentor

Das Gute-Laune-Set von Sonnentor enthält drei verschiedene Gewürzmischungen, die für Salate, Soßen und unterschiedliche Gerichte verwendet werden können. So kannst du mit "Alles Liebe", "Laune gut, alles gut" und dem "Scharfmacher" nicht nur kulinarische Highlights kreieren, sondern auch mit Freude deine Liebsten bekochen.

Hier ist alles dabei, von pikant über blumig bis scharf! Das Beste ist jedoch, dass die Mischungen allesamt von Bio-Qualität zeugen.

Die Fakten:

  • 3er-Set
  • auch für Salate und Soßen
  • nicht gemahlen

Starter Set: Indische Gewürze von OmVeda

Das 10er-Set indischer Gewürze von OmVeda beinhaltet köstliche Würzer wie Kardamom, Bockshornklee, Nelken, Kümmel, Koriander, Chili, Gewürznelken und vieles mehr. Das Gewürzset ist nicht nur für die indische Küche, sondern auch für die asiatische geeignet und bietet eine vielfältige Auswahl.

Die einzelnen Zutaten sind hochwertig verarbeitet und kommen in einer luftdichten Verpackung.

Die Fakten:

  • 10er-Set
  • Bio-Produkte
  • für indische und asiatische Küche
  • zertifizierter und ökologischer Anbau

Mediterrane Gewürze Bio von Sonnentor

Mit dem Mediterrane-Gewürz-Set von Sonnentor erhältst du granulierten Knoblauch, mediterranes Adios-Salz und eine italienische Gewürzmischung. Das Set dient nicht nur zum Verfeinern deiner Gerichte, sondern du kannst hiermit auch in gewisser Weise einen Kurztrip nach Italien machen – und das direkt von deiner Küche aus.

Klassiker wie Knoblauch-Granulat funktionieren genauso wie das Salz als Allround-Talente. Perfekt für diejenigen, die auf die mediterrane Küche, auf Pizza, Caprese und Co. schwören – Va bene!

Die Fakten:

  • 3er-Set mediterrane Küche
  • Salz, Knoblauch, Kräuter
  • nicht gemahlen
  • für Salate, Soßen und verschiedene Speisen

>>> VIDEO: Pizza-Raclette - so geht's richtig <<<

 
 

Welche Bio-Gewürze sind gut?

Neben Zertifizierungen wie beispielsweise dem Bio-Siegel kannst du natürlich auch auf die Herstellung der Gewürze achten. Hierbei ist es immer sehr hilfreich nachzulesen, ob die Gewürze aus biologischem Anbau stammen. Auch die Verpackung spielt eine wichtige Rolle, wenn dir das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt.

Am besten finden wir hierbei Bio-Gewürze im Glas oder in recycelbaren Verpackungen wie beispielsweise aus Pappe. Zudem lassen sich einige Produkte auch ganz einfach mit Nachfüllpacks wieder auffüllen. Im Vergleich zu gewöhnlichen Gewürzen aus dem Discounter sind Bio-Gewürze nicht nur geschmacklich, sondern auch hinsichtlich der Qualität schlichtweg besser.

Schaue dir das Produkt also vor dem Kauf gut an, begib dich auf die Suche nach Siegeln und ließ dir Informationen über die Herstellung durch. Siegel, auf die du beim Kauf achten kannst, sind folgende:

  • Bio-Siegel
  • EU-Bio-Siegel
  • Bioland
  • Fairtrade
  • Demeter
  • FSC-Siegel (bei Verpackungen)
 

Wo Bio-Gewürze kaufen?

Biologische Gewürze kannst du sowohl offline als auch online shoppen. In sämtlichen Onlineshops findest du umfangreiche Gewürz-Sets, die sich optimal anbieten, wenn du gleich alles in allem kaufen möchtest.

Obendrein findest du online auch Geschenk-Sets, die sich nicht nur als Mitbringsel auf Feiern und Partys anbieten, sondern auch immer ein tolles Präsent sind. Zudem kannst du sie auch in Bioläden, Reformhäusern oder im Supermarkt kaufen. Weitere Marken und Shops findest du hier:

  • Sonnentor
  • Herbaria
  • Nice Spice
  • Bio Fruit
  • Spicebar
  • Vom Achterhof Online-Shop
  • Lebensbaum Shop
  • Ankerkraut (Bio-Serie)
  • Just Spices (Bio-Gewürzmischungen)
 

Sind Bio-Gewürze besser?

Das kommt auf jeden Fall darauf an, auf welche Faktoren du Wert legst. Bio-Gewürze zeugen nicht nur von hochwertiger Qualität und gutem Geschmack, sondern kommen auch ohne gängige Inhaltsstoffe aus, die in klassischen Gewürzen sehr häufig enthalten sind. Zudem verzichten sie auf Gentechnik, sind frei von Pestiziden, Geschmacksverstärkern und Co.

Hierbei sei auch an Zutaten wie synthetische Zusatzstoffe oder beispielsweise auch an Trennmittel gedacht. Natürlich werden Bio-Kräuter und -Verfeinerer auch auf eine andere Art und Weise gewonnen, wonach sie oftmals intensiver schmecken.

Achte also darauf, dass die Würzer deine Wahl aus biologischem Anbau stammen. Alles in allem haben sie also nicht nur Vorteile für dich, deine Nahrung und deinen Körper, sondern auch für die Umwelt.

 

Sind Ankerkraut-Gewürze Bio?

Nicht alle Gewürzmischungen von Ankerkraut zeugen von Bio-Qualität. Jedoch hat die Marke vor Kurzem eine Serie an Gewürzen im Glas herausgebracht, die mit dem Bio-Siegel zertifiziert sind.

Bio-Kurkuma von Ankerkraut für beispielsweise goldene Milch kannst du hier bestellen:

>>> Bio-Kurkuma von Ankerkraut 

 

Sind Gewürze von Just Spices Bio?

Auch die Würzer von Just Spices sind nicht alle biologisch. Jedoch findest du hier eine große Auswahl an Fertigmischungen für tolle Gerichte, die Bio-Qualität haben. Die Dressing-Mischung von Just Spices hat uns in unserem Bio-Gewürze-Test besonders gut gefallen. Biologische Zutaten für Dressings und Bowls von Just Spices gibt es hier:

Kategorie & Tags
Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved