Angedrückte Pellkartoffeln aus dem Ofen

0
(0) 0 Sterne von 5
Angedrückte Pellkartoffeln aus dem Ofen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln ( z. B. "Rote Emma", "Blauer Schwede", "Linda", "Moor-Sieglinde", "Mecklenburger Schnecke" etc.) 
  •     Salz 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 5   Zweige Rosmarin 
  • 5   Knoblauchzehen 
  • 50 ml  Olivenöl 
  • 1/2–1 TL  Chiliflocken 
  •     Olivenöl 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich putzen, waschen und in kochendem Salzwasser 18–25 Minuten garen (je nach Sorte).
2.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben und halbieren. Eine Zitronenhälfte auspressen, andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln. Etwas zum Garnieren beiseitelegen. Übrige Blätter bzw. Nadeln abzupfen und fein hacken.
3.
2 Knoblauchzehen schälen und in feine Stücke schneiden. Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und Kräuter mischen. Mit Salz und Chiliflocken würzen.
4.
Ein Backblech dünn mit Olivenöl bepinseln. 3 Knoblauchzehen mit dem Handballen leicht andrücken. Zitronenscheiben, Knoblauch und Kräuterstiele auf dem Backblech verteilen.
5.
Kartoffeln abgießen, abtropfen und etwas ausdampfen lassen. Kartoffeln auf das Backblech geben und mit dem Handballen (oder einem Kartoffelstampfer) etwas andrücken. Olivenöl-Mischung über die Kartoffeln geben.
6.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved