Nuss-Lachs mit Pellkartoffeln und Kräuterquark

Nuss-Lachs mit Pellkartoffeln und Kräuterquark Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

In blitzschnellen 30 Minuten servierst du unseren Knusper-Lachs mit Pellkartoffeln und Quark. Die Nuss-Kruste ist ein echtes Highlight!

  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

3 Stiele Kerbel

3 Stiele Petersilie

½ Bund Schnittlauch

1 Beet Kresse

800 g kleine Kartoffeln

500 g Sahnequark (40 % Fett i. Tr.)

2 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

4 Lachsfilets mit Haut (à ca. 140 g)

100 g Haselnussblättchen

2 EL Senf

2 EL Sonnenblumenöl

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Schalotte schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kerbel, Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Kerbel- und Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und klein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Kresse vom Beet schneiden.

2

Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Quark, Schalotte, Knoblauch und Kräuter, bis auf etwas Kresse zum Garnieren, glatt rühren. Olivenöl darunterschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Fisch kalt abwaschen und trocken tupfen. Haselnüsse auf einen großen flachen Teller geben. Lachs auf der Fleischseite mit je 1/2 EL Senf bestreichen und in die Haselnüsse drücken. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin zuerst mit der Hautseite, dann mit der Nussseite je 4–6 Minuten knusprig braten.

4

Kartoffeln abgießen. Fisch auf Teller anrichten. Je 4 Kartoffeln längs halbieren, aber nicht durchschneiden. Auf die Teller legen, leicht aufdrücken, je einen Klecks Kräuterquark daraufgeben und mit übriger Kresse garnieren. Rest Kartoffeln und Quark dazureichen.

Nährwerte

Pro Person

  • 575 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.